Partner Städtische Angebote Große Kreisstadt Eislingen/Fils

Fahrradparkhaus Eislingen

Für alle, die häufig mit dem Rad unterwegs sind, bietet die Stadt Eislingen im Bahnhofsgebäude eine sichere und bequeme Möglichkeit, das geliebte Rad unterzustellen. Als Teil des Mobilitätspunktes wurde das Fahrradparkhaus 2021 fertiggestellt und steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

  • 86 Stellplätze (Anlehnbügel)
  • rund um die Uhr zugänglich
  • kostenlos
  • Schließfächer mit Steckdosenanschluss
  • Zugangsbeschränkung über die polygoCard (nach Freischaltung)

Wie funktioniert die Anmeldung?

Zugang in das Fahrradparkhaus haben alle, die sich dafür registriert haben. Hierfür müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1

Als Zugangsmedium dient Ihre polygoCard.

Schritt 2

Wenn Sie die polygoCard erhalten haben, füllen Sie das Anmeldeformular von der Eislinger Homepage aus. 

Schritt 3

Ihre polygoCard müssen Sie einmalig für den Zugang freischalten lassen. Dafür legen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular mit Ihrer polygoCard beim Eislinger Bahnhofskiosk „Gleis 1 by M“ vor. Ihr Zugang wird direkt freigeschaltet.

Schritt 4

Nach der Freischaltung können Sie das Eislinger Fahrradparkhaus rund um die Uhr betreten. Halten Sie hierfür Ihre polygoCard an das Lesegerät bei der Tür (Richtung Park & Ride-Anlage). Die Tür öffnet automatisch. Innerhalb des Parkhauses können Sie Ihr Rad an einem beliebigen Stellplatz abstellen und mit einem Schloss sichern.